Gemeinsame CBRN Ausbildung in Oschersleben

516.05.2018
Beim letzten Ausbildungsabend, standen CBRN Gefahren auf dem Dienstplan. Gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Schermcke, fand der Dienstabend auf dem Parkplatz des Freibades statt. 


Heiko Lindecke erläuterte gleich zu Beginn Auswirklungen von chemischen, biologischen, radiologischen und nuklearen Gefahren. Weiter ging es mit den verschiedenen Geräten, die auf dem Rüstwagen verstaut sind. So wurden u.a. die Chemikalienanzüge erläutert und angelegt. Hierbei ist Teamarbeit gefragt und diese wurde im Rahmen der Ausbildung geübt. Auch ein Dekontaminationsplatz wurde aufgebaut. Hierbei kam ein Faltbecken zum Einsatz. Im Anschluss wurden allgemeine Einsatzgrundsätze, wie Mindestabstände und Einsatzstellenhygiene besprochen. Erstmaßnahmen bei solchen Gefahrenlagen sind die Aufgaben der örtlichen Feuerwehren. Diese werden nach der GAMS Regel abgearbeitet. „Gefahr erkennen, Absperren, Menschenrettung, Spezialkräfte anfordern“. Diese Spezialkräfte kommen dann, z.B. vom Fachdienst ABC des Landkreises Börde. Weitere gemeinsame Ausbildungen mit den Schermcker Kameradinnen und Kameraden sind für die Zukunft geplant.


Text und Bilder: Andreas Ehrhardt (FF Oschersleben)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

 

wichtige Ankündigungen


 

Veranstaltungs-Termine

17.10.2018
Vorstandssitzung 
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: FTZ Oschersleben


20.10.2018
Grisutag
Zeit: 09:00 - ca 14:30 Uhr
Ort: ALDI Markt OC, Anderslebener Straße 42


21.11.2018
Vorstandssitzung 
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: FTZ Oschersleben