Landesmeisterschaft der Jugendfeuerwehren im Bundeswettbewerb 2018 in Hasselfelde

502.10.2019

Die Jugendfeuerwehr aus Druxberge nahm am 29.09.2018 an der 14. Landesmeisterschaft im Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehren des Landes Sachsen-Anhalt in Hasselfelde teil. Die Jugendfeuerwehr qualifizierte sich im Jahr 2017 bei den Bundeswettkampf im A- und B-Teil für den Landeswettkampf im Jahr 2018. 

Die Jugendfeuerwehr Druxberge ist Mitglied im Feuerwehrverband Börde e.V. und wurde von dort aus zur Landesmeisterschaft 2018 gemeldet. Die Anmelde- und Startgebühren konnten vom Feuerwehrverband Börde e. V. übernommen werden, sodass der Feuerwehrverband Börde e. V. stolz und froh ist eine Jugendfeuerwehr zur Landesmeisterschaft 2018 entsenden zu können.

Die Jugendfeuerwehr um Jugendwart Philipp Jung (und Trainerteam) trainierten intensiv und aufopferungsvoll wöchentlich auf dem Sportplatz in Ihrem Heimatdorf, um bei der nicht alltäglichen Aufgabe die bestmöglichen Erfolge zu feiern.

Das Wochenende nahte und die Schlafsäcke waren schon lange gepackt. Nun hieß am Samstagvormittag den 29.09.2018 Abfahrt nach Hasselfelde. Nach Ankunft in Hasselfelde konnten die Jugendlichen und Betreuer erstmal die Austragungsstätte erkunden. Nach Bezug der Schlafmöglichkeit stand am Nachmittag nochmals ein Training auf dem Terminplan.

Am Abend wurden dann alle Jugendfeuerwehren überrascht indem die neue Hängebrücke im Harz nicht nur bestaunt sondern begangen werden konnte. Die Brücke wurde extra für die jungen Kameradinnen und Kameraden gesperrt. Vielen Dank für das Erlebnis!

Nach kurzer Nacht stand nun am Sonntag d. 30.09.2018 der Wettkampftag auf dem Programm. Viele Eltern, Besucher und Kameradinnen und Kameraden aus dem Heimatort sind extra zur Unterstützung angereist. Nach einem Super Wettkampftag erreichten die Jungen Kameradinnen und Kameraden aus Duxberge mit einer Punktzahl von 1321,9 Punkte den 12. Platz. Eine hervorragende Leistung und Gratulation an das gesamte Team um die Jugendfeuerwehr Druxberge.

Vor der Abreise gab es noch eine Überraschung, denn die Jugendfeuerwehr aus Druxberge wurde vom Veranstalter als jüngste teilnehmende Mannschaft ausgezeichnet. Diesbezüglich konnte man noch einmal verdeutlichen, welche Leistungen die Jugendlichen erbracht haben, denn von der Siegerpunktezahl 1405 ist man gar nicht so weit entfernt.

Der Feuerwehrverband Börde e. V. möchte auf diesem Wege die herzlichsten Glückwünsche nach Druxberge schicken. Wir wünschen Euch weiterhin so viel Spaß, Arrangement und Leidenschaft bei der Ehrenamtlichen Aufgabe „Jugendfeuerwehrarbeit“.

Text und Foto: Marko Zimmermann (Feuerwehrverband Börde e. V.)

  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

 

wichtige Ankündigungen


 

Veranstaltungs-Termine

17.10.2018
Vorstandssitzung 
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: FTZ Oschersleben


20.10.2018
Grisutag
Zeit: 09:00 - ca 14:30 Uhr
Ort: ALDI Markt OC, Anderslebener Straße 42


21.11.2018
Vorstandssitzung 
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: FTZ Oschersleben