Oschersleber Feuerwehr übt im Kardinal Jäger Haus

26.09 1030.09.2017

Im Rahmen der turnusmäßigen Evakuierungsübung für die Mitarbeiter des Kardinal Jäger Hauses in Oschersleben, absolvierten auch die Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr Oschersleben einen Ausbildungsabend auf dem Gelände des Alten- und Pflegeheimes.

 

So wurde angenommen, dass es im Keller zu einer Rauchentwicklung gekommen ist und der Hausmeister in einem verqualmten Raum eingeschlossen ist. Weiterhin befand sich eine Person auf der Rückseite auf einem Balkon und wartete auf Rettung. Der Angriffstrupp vom HLF begab sich über das Treppenhaus zur Rettung, der im Keller vermissten Person vor. Weitere Einsatzkräfte bauten in der Zwischenzeit eine Löschwasserversorgung zur Einspeisung in die Steigleitung auf. Ursprünglich war geplant, die Person vom Balkon über die Drehleiter zu retten, aber kurz nach Beginn der Ausbildung wurde diese durch die ILS zu einem Brandeinsatz nach Wulferstedt alarmiert.

So führte ein Trupp vom Tanklöschfahrzeug unter Atemschutz die Person über das Treppenhaus ins Freie. Auch im Kellerbereich war mittlerweile ein zweiter Trupp zur Rettung der Person eingetroffen. Diese wurde dann gefunden und ebenfalls ins Freie gebracht. Der vermutete Brand konnte dann zügig „gelöscht“ werden. Die Mitglieder der Feuerwehr, sowie Einrichtungsleiter Andreas Kretschmer zogen am Ende der Ausbildung eine positive Bilanz. Beim anschließenden gemeinsamen Grillabend, wurden noch kleinere Fehler ausgewertet und besprochen.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Oschersleben möchten sich recht herzlich für die Möglichkeit der praxisnahen Ausbildung bei der Geschäftsleitung des Kardinal Jäger Hauses bedanken.

 

Text und Bilder: Andreas Ehrhardt (FF Oschersleben Bode)

 

  • 26.09-10
  • 26.09-13
  • 26.09-16
  • 26.09-3
  • 26.09-4
  • 26.09-6

 

wichtige Ankündigungen


Anmeldung für Sommerlager der Kinder- und Jugendfeuerwehr im Downloadbereich veröffentlicht.

Satzung des Feuerwehrverband Börde im Downloadbereich veröffentlicht.

Treffen der Alters- und Ehrenabteilung am 30.11.2017
in Ausleben.

 

 

 

Veranstaltungs-Termine

 

15.11.2017 -> auf 22.11. verlegt
Vorstandssitzung
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: FTZ Oschersleben (Bode)


30.11.2017
Treffen der Alters- und Ehrenabteilung
Zeit: 15:00
Ort: GH FF Ausleben


20.12.2017
Jahresabschluss des Vorstands
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Bürgerhaus Druxberge